• Zielgruppen
  • Suche
 

David Stöllger; M.Sc.

Profil

David Stöllger studierte Life Science (B.Sc. 2016) und Philosophy of Science (M.A. 2019) an der Leibniz Universität Hannover. Sein Masterstudium schloss er mit einer Arbeit über die Vereinbarkeit von Reduktionismus und Emergentismus in der Philosophie des Geistes. Während seines Studiums war er studentische Hilfskraft am Institut für Philosophie der Leibniz Universität Hannover. Mit Abschluss seines Masters blieb am Institut und war seit April 2019 wissenschaftliche Hilfskraft.

Seit Oktober 2019 ist er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Professor Uljana Feest tätig.

Schwerpunkte in Forschung und Lehre

  • Philosophie der Epidomiologie (besonders ansteckender Krankheiten)

  • Personale Identität

Lehre

WS 2019/20

- Seminar: Philosophie der Gesundheitsforschung und Infektionswissenschaften

- Seminar: Personal Identity as a narrative Self-Constitution? (englisch)

SS 2019

- Tutorium: Einführung in die praktische Philosophie (Leitung: Prof. Dr. Dietmar Hübner)

WS 2018/19

- Tutorium: Einführung in die theoretische Philosophie (Leitung: Prof. Dr. Mathias Frisch)

SS 2018

- Tutorium: Einführung in die praktische Philosophie (Leitung: Prof. Dr. Dietmar Hübner)

WS 2017/18

- Tutorium: Einführung in die theoretische Philosophie (Leitung: Prof. Dr. Mathias Frisch)

Kontakt

David Stollger
Institut für Philosophie
Leibniz Universität Hannover
Im Moore 21
30167 Hannover

Raum: B302 (3. OG)

Tel.: +49 (0) 511 762 - 4889

E-Mail: david.stoellgerphilos.uni-hannover.de

Sprechstunde

Donnerstag 12-13 Uhr