• Zielgruppen
  • Suche
 

Mit Leibniz zu Bahlsen

Jetzt bewerben: Neuer Durchgang von Mit Leibniz zu Bahlsen 

Orientieren - qualifizieren - anwenden: 
Ein studienbegleitendes Qualifizierungsprogramm für Geistes- und SozialwissenschaftlerInnen   

Schärfen Sie Ihr Profil

Wissen Sie schon, wie es nach Ihrem Studium weitergehen soll? Was kann ich und wo möchte ich später arbeiten? Welche Berufsfelder stehen mir als Geistes- und Sozialwissenschaftler/in in der Wirtschaft offen? Was erwarten Arbeitgeber und wie bewerbe ich mich erfolgreich? Das Programm Mit Leibniz zu Bahlsen gibt Antworten.

Mit seinen drei Bausteinen Berufsorientierung, Zusatzqualifikation und Praxiserfahrung ist es die ideale Ergänzung zu Ihrem Studium.  

 
Mit der Teilnahme am Gesamtprogramm einschließlich eines Praktikums können insgesamt über 20 Leistungspunkte im Bereich der Schlüsselkompetenzen (für BA-Studierende) erzielt werden. Die Teilnahme am Programm ist kostenlos.
 
Teilnehmen können Bachelor-Studierende der Geistes- und Sozialwissenschaften ab dem dritten Semester. 
 
Am Ende des Programms erhalten Sie ein Zertifikat, in dem alle Leistungen aufgeführt sind.

Hinweise zum aktuellen Programm, einzelnen Bewerbungsterminen sowie weitere Informationen finden Sie hier

Ansprechpartner

Ulrike Hönemann, Dipl.-Sozialwiss.
Tel.: +49 511.762 - 19188
E-Mail: hoenemannzqs.uni-hannover.de
 

Jannis Zurheiden
E-Mail: zurheidenzqs.uni-hannover.de