• Zielgruppen
  • Suche
 

Marcel Gerlach, M. A.

Profil

Marcel Gerlach studierte Literaturwissenschaft und Philosophie in Münster (M. A.) und Berlin (1. Staatsexamen). Am Studienseminar Hannover I absolvierte er das 2. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien und unterrichtet seit 2009 am Roswitha-Gymnasium Bad Gandersheim die Fächer Deutsch, Philosophie und Werte und Normen. Seit dem Sommersemester 2014 ist er als Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich Fachdidaktik am Institut für Philosophie der Leibniz Universität Hannover tätig.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Fachdidaktik Philosophie
  • Vorbereitung auf das Fachpraktikum der Fächer Philosophie / Werte und Normen

 Lehre

Sommersemester 2014

  • Einführung in die Fachdidaktik
  • Betreuung des Fachpraktikums Werte und Normen / Philosophie
  • Methodik und Didaktik des Philosophieunterrichts

Wintersemester 2014/15

  • Einführung in die Fachdidaktik
  • Vorbereitung auf das Fachpraktikum der Fächer Werte und Normen / Philosophie
  • Ethikunterricht in der Sekundarstufe II

Sommersemester 2015

  • Einführung in die Fachdidaktik
  • Vorbereitung auf das Fachpraktikum der Fächer Werte und Normen / Philosophie
  • Utopisches Denken als Gegenstand der Philosophiedidaktik

Publikationen (Mitautor)

Sistermann, Rolf (Hg.): Weiterdenken. Philosophie/Ethik Oberstufe. Band C. Schroedel: Braunschweig. 2012.

Sistermann, Rolf (Hg.): Weiterdenken. Philosophie/Ethik Oberstufe. Band C. Kommentare und Anregungen für den Unterricht. Schroedel: Braunschweig. 2013.

Kontakt

Marcel Gerlach

Institut für Philosophie

Leibniz Universität Hannover

Im Moore 21 (Hinterhaus)

D-30167, Hannover

Raum B 302 (3. OG)

Telefon: +49 (0) 511 762 - 4930

E-Mail: marcel.gerlachphilos.uni-hannover.de

Sprechstunde

Während der Vorlesungszeit: Mittwochs, 13:00 - 14:00 Uhr
In der vorlesungsfreien Zeit: Nach Vereinbarung per Email