• Zielgruppen
  • Suche
 

GAP-Doktorandenworkshop Wissenschaftsphilosophie 2017

Leibniz Universität Hannover, 12.-13. Mai 2017

veranstaltet von Torsten Wilholt, Uljana Feest und Mathias Frisch in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Analytische Philosophie

Der Workshop richtet sich an DoktorandInnen im Fach Philosophie, die sich in ihren Forschungsprojekten mit Fragen der Wissenschaftsphilosophie beschäftigen. Er bietet ihnen die Möglichkeit, sich untereinander und mit einschlägig ausgewiesenen PhilosophInnen über ihre Projekte und erste Forschungsergebnisse auszutauschen.

Ablauf:

20 bis 25-minütige Vorträge der TeilnehmerInnen mit anschließender Diskussion; zusätzlich ausführliche individuelle Feedbackgespräche mit je zwei einschlägig ausgewiesenen PhilosophInnen.

Beteiligte:

Prof. Dr. Uljana Feest, Hannover
Prof. Dr. Mathias Frisch, Hannover
Prof. Dr. Andreas Hüttemann, Köln
Jun.-Prof. Dr. Marie I. Kaiser, Bielefeld
Prof. Dr. Torsten Wilholt
, Hannover

Programm

Siehe hier.

Ort: Institut für Philosophie, Raum B410 (Hinterhaus). Wegbeschreibung hier.

Nachfragen und Bewerbungsunterlagen an:

Prof. Dr. Torsten Wilholt, torsten.wilholtphilos.uni-hannover.de