• Zielgruppen
  • Suche
 

Center for Philosophy and Ethics of Science (ZEWW)

Center for Philosophy and Ethics of Science (ZEWW)

Neben den üblichen Aufgaben in Lehre und Forschung ist die ZEWW besonders mit der Förderung des interdisziplinären Diskurses über Wissenschaft an der Universität Hannover betraut. Im Vordergrund stehen dabei ethische und wissenschaftstheoretische Fragen. Diese stellen sich einmal in bestimmten Disziplinen (z.B. der Biologie, der Ökonomie, der Gentechnologie, der Medizin oder den verschiedensten Ingenieurswissenschaften), zum anderen auch hinsichtlich des Gesamtunternehmens  “Wissenschaft”. 

Ihren Aufgaben kommt die ZEWW vor allem durch die Organisation von öffentlichen Kolloquien, wissenschaftlichen Tagungen sowie den jährlich stattfindenden Leibniz- Vorlesungen an der Universität Hannover nach. In den öffentlichen Leibniz-Vorlesungen berichtet jährlich eine international renommierte Persönlichkeit in drei Vorträgen über ihre Forschung.

Die Mitarbeiter der ZEWW arbeiten primär in der Wissenschaftsphilosophie, der Wissenschaftsethik und der allgemeinen Ethik. Das Veranstaltungsangebot der ZEWW umfasst Seminare, Vorlesungen und Kolloquien zu wissenschaftstheoretischen, wissenschaftsethischen, wissenschaftspropädeutischen, allgemein-ethischen sowie weiteren philosophischen Themen.

Kontakt

Leibniz Universität Hannover
ZEWW/ Institut für Philosophie
Im Moore 21 (Hinterhaus)
D-30167 Hannover

Tel.: +49-(0)511-762-2494
Fax Nr.: +49-(0)511-762-4758

Mitglieder

Fellows

Inkommensurabilität

Literaturliste zum Thema Inkommensurabilität.

Ehemalige Mitglieder

Dr. Werner Eisner
Lehrbeauftragter und Fellow an der ZEWW von 1999 - 2015 (verstorben)

Dr. Karim Bschir
Branco Weiss Fellow an der ETH Zürich,
Gastwissenschaftler an der ZEWW von März 2012 - Juli 2013

Prof. Dr. Nils Hoppe
Professor für Regulierung in den Lebenswissenschaften und Sprecher von CELLS,
Wissenschaftlicher Mitarbeitet an der ZEWW von 2008-2011

FH-Prof. Dr. Markus Scholz
Stiftungsprofessor für Business Ethics & Corporate Governance an der FHWien,
Wissenschaftlicher Mitarbeitet an der ZEWW von 2008-2011

Prof. Dr. Alexander Kanev
Professor für Geschichte der Philosophie an der Sofioter Universität,
Gastwissenschaftler an der ZEWW von Dezember 2007 - Juni 2009

Dr. Kathryn Plaisance
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Centre for Knowledge Integration
der University of Waterloo,
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der ZEWW von Januar 2007 - Juni 2009

Dr. des. Marisa Przyrembel
PostDoc am MPI für Kognitions- und Neurowissenschaften Leipzig,
Wissenschaftliche Hilfskraft an der ZEWW von Juni - Dezember 2008

Dr. Tatjana Tarkian
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Philosophischen Seminar der Universität Erfurt,
Wissenschaftliche Mitarbeiterin von August 1999 - Juli 2002,  wissenschaftliche Assistentin von August 2002 - Dezember 2008 an der ZEWW

Dr. Kirsten Endres
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der ZEWW von Oktober 2001 - Mai 2008

Assoc. Prof. Mehmet Elgin (Homepage @ PhilPapers)
Associate Professor an der Universität Mugla,
Gastwissenschaftler an der ZEWW von März 2007 - Juni 2007

Dr. Gero Kellermann
Dozent an der Akademie für Politische Bildung Tutzing,
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der ZEWW von April 2004 - Juni 2007

Prof. Dr. Christian Liesen
Leiter des Forschungsschwerpunktes „Systemische und institutionelle Fragen der Heilpädagogik“ an der Hochschule für Heilpädagogik Zürich,
Wissenschaftliche Hilfskraft an der ZEWW von 2002-2003 und 2003-2005

Dr. Ulrich Lölke
Gastwissenschaftler an der ZEWW 2001

Dr. Eric Oberheim
Vertretung an der Abteilung Philosophie der Universität Bielefeld,
Wissenschaftliche Hilfskraft an der ZEWW von 1997-2000

Assoc. Prof. Howard Sankey
Leiter des Department of History and Philosophy of Science an der Universität Melbourne,
Gastwissenschaftler an der ZEWW 1999 und 2002

Prof. Dr. Peter Schaber
Professor für praktische Philosophie an der Arbeits- und Forschungsstelle für Ethik der Universität Zürich,
Gastwissenschaftler an der ZEWW 1997-1998, Gastprofessor von 1998-2000

Prof. Dr. Bettina Schöne-Seifert
Professur für Ethik in der Medizin an der Medizinischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster,
Gastprofessorin an der ZEWW von 2001-2003

Dipl. biol. Daniel Sirtes
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Forschungsinformation und Qualitätssicherung in Berlin,
Wissenschaftliche Hilfskraft an der ZEWW von 2000-2003

Prof. Dr. Marcel Weber
Professur für Wissenschaftsphilosophie an der Université de Genève,
Wissenschaftlicher Assistent und Oberassistent an der ZEWW von 1997-2003,
Lehrstuhlvertretung Prof. Dr. Paul Hoyningen-Huene 2003-2004